Stadthausentwurf für hohe Ansprüche

Das Hausbauunternehmen OKAL stellt mit dem Hausentwurf FZ 116-110 B V6 ein neues Stadthaus vor, dass  auch hohen Ansprüchen gerecht wird. Die villenartige Konzeption des Hausentwurfs bietet zwei Vollgeschosse und verzichtet damit auf Dachschrägen im Obergeschoss.

Das flachgeneigte Walmdach mit Zwerchgiebel und die charakteristischen Stadtvillenbalkone bestimmen die Architektur dieses Hausentwurfs. Große, bodenlange Fenster lassen viel Licht ins Haus und betonen die Leichtigkeit des Entwurfs zusätzlich. Die Fassadengestaltung in zwei Farben betont die besondere Architektur und setzt das Auge führende Kontrastpunkte. Der überdachte Eingang mit Carport ist besonders praktisch, da man kurze Wege vom Auto zum Haus hat. In der Straßenansicht präsentiert sich der Hausentwurf recht geschlossen, die Funktionsräume im Erdgeschoss liegen sämtlich auf der zur Straße gewandten Seite des Hauses. Ein Komfortgewinn, den die Bewohner schätzen werden. Auf der dem Garten zugewandten Hausseite öffnet sich das Haus durch viele Fenster und die zwei Balkone.

Im Erdgeschoss teilt die Treppe den Wohnbereich sinnvoll auf, so sind Küche, Essbereich und Wohnzimmer einerseits offen, andererseits aber klar separiert geplant. Von der Küche aus gelangt man auf die vom Balkon überdachte Terrasse, die man sehr gut als Frühstücksterrasse nutzen kann. Der Zugang zur anderen Terrasse erfolgt über das Wohnzimmer und den Essbereich.

Der Hausentwurf FZ 116-110 B V6 für ein modernen Stadthaus überzeugt durch die Kombination klassischer und moderner Stilelemente zu einer gelungenen, eleganten Stadthausarchitektur mit intelligenter Aufteilung.
Der Hausentwurf FZ 116-110 B V6 für ein modernen Stadthaus überzeugt durch die Kombination klassischer und moderner Stilelemente zu einer gelungenen, eleganten Stadthausarchitektur mit intelligenter Aufteilung.

Im Obergeschoss ist ein En-Suite Elternbereich mit Ankleideraum und Wellness-Bad geplant. Diese En-Suite Lösung wird in Deutschland immer beliebter, weil sie eine gewisse Privatsphäre auch innerhalb der Familie erlaubt. Zwei Kinderzimmer mit Zugang zum eigenen Balkon und einem getrennten Duschbad komplettieren die Planung für das Obergeschoss.

Mit seinen 191 Quadratmetern intelligent geplanter Wohnfläche  ist dieses Haus ideal für eine anspruchsvolle Familie mit zwei Kindern.

Wie bei allen Hausentwürfen von OKAL Haus ist auch der Entwurf FZ 116-110 B V6 als Anregung zu verstehen. Zunächst steht in der Bauberatung die Bedarfsermittlung im Vordergrund. Nach Aufnahme und Analyse der Wohnwünsche wird mit dem Kunden zusammen die passende Hauslösung geplant. Erst dann geht es an die Details. In weiteren Gesprächen wird das Haus Stück für Stück individualisiert. So entsteht – zunächst als Plan – das persönliche Haus nach den Vorstellungen des Kunden. Eigene Grundrisse, besondere Ausstattungsmerkmale und an die aktuelle Lebenssituation angepasste Lösungen werden in die Planung integriert. Daraus entsteht dann das verbindliche Angebot mit Festpreisgarantie für den Bau des Hauses. Wer noch kein Grundstück hat, kann den OKAL Grundstücksservice nutzen, eine kostenlose Dienstleistung des Bauberaters, der die aktuelle Grundstückssituation im lokalen oder regionalen Umfeld bestens kennt.

Eine Besonderheit von OKAL Haus ist die Ausstellung des Energiepasses für das geplante Haus. Die Energiewerte werden von OKAL Haus garantiert – so erhält man schon während der Hausplanung Informationen über die Energieeffizienz und Förderungsmöglichkeiten für das neue Haus.

Pressebild zum Download

Bildunterschrift:

Der Hausentwurf FZ 116-110 B V6 für ein modernen Stadthaus überzeugt durch die Kombination klassischer und moderner Stilelemente zu einer gelungenen, eleganten Stadthausarchitektur mit intelligenter Aufteilung.

Das Hausbauunternehmen OKAL wurde vor 80 Jahren gegründet und blickt als einziger Fertighausanbieter in Deutschland auf einen Erfahrungsschatz aus über 85.000 gebauten Häusern zurück. Heute ist der Hauptsitz von OKAL in Simmern im Hunsrück. Das Unternehmen verfügt über ein flächendeckendes Netz von bundesweit über 45 Musterhaus-Zentren und Beratungsbüros.

Weitere Informationen:
OKAL Haus GmbH
Stefan Meurer
Telefon: (06761) 9673-762
Telefax: (06761) 9673-100
E-Mail: stefan.meurer@okal.de
Internet: www.okal-haus.de

Kommentar verfassen